Haus Gretchen

Ein erholsamer Urlaub am Nord-Ostsee-Kanal


Erlebenswertes Hanerau-Hademarschen

Mitten in Schleswig-Holstein umgeben von zahlreichen Feldern und ursprünglichen Wäldern liegt die Urlaubsregion Hanerau-Hademarschen direkt am Nord-Ostsee-Kanal, der meist befahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt. Die Nähe der Nord- und Ostsee und die ortsnahen Wälder sorgen für ein gesundes Wohlfühlklima.

Erholung im Haus Gretchen

Das Fünf-Sterne-Haus Gretchen bietet Platz für fünf Personen, auf Anfrage können hier auch sechs Personen wohnen. Haus Gretchen ist ein Reihenendhaus in einer sehr ruhig gelegenen dörflichen Wohnanlage.

Das Haus wurde 1998 erbaut, in 2007 von mir erworben und total renoviert. Es verfügt über einen kleinen Garten. Als "Spezialist" (ich bin selbst betroffen und auf einen Rollstuhl angewiesen) habe ich besonderen Wert auf die behindertengerechte Einrichtung gelegt: Das Haus ist rollstuhlgerecht und allergikerfreundlich.

Zurück

Ihre Suche hat ein Ende - kommen Sie nach Hanerau-Hademarschen und genießen Sie Ihren Urlaub in einem *****Haus

Weiter


Das 110 qm große Ferienhaus verfügt über drei Schlafzimmer (eines davon im Erdgeschoss) mit je zwei Einzelbetten, die Sie aber auch problemlos zusammenstellen können (siehe Bilder oben). Das gemütliche Wohnzimmer bietet fünf Sitzplätze und natürlich ist hier ein LCD-Fernseher sowie eine Stereoanlage vorhanden. Die Küche ist komplett ausgestattet und verfügt u.a. über Vierplatten-Herd mit Backofen, Mikrowelle, Spülmaschine, Kühlschrank mit Gefrierfach usw.

Das Haus ist allergikerfreundlich konzipiert, deshalb gibt es im gesamten Haus keine Teppichböden. Im oberen Wohnbereich wurden komplett Korkfußböden verlegt, unten Fliesen und PVC. Die genauen Ausstattungsmerkmale und übersichtlichen Grundrisse vom EG + OG finden Sie auf meiner Homepage .

Das Reihenendhaus bietet Ihnen auch Erholung auf zwei Terrassen mit allen notwendigen Gartenmöbeln, einem fahrbaren Grill und einem gemütlichen Strandkorb. Im Garten bietet ein Holzhäuschen Unterstellmöglichkeiten für Ihre Fahrräder.

Am Tag Ihrer Anreise steht ihnen im Haus Kaffee, Tee, Zucker, Kandis, Sahne, Milch, Butter und Brot zur Verfügung, so dass Sie sich in aller Ruhe von Ihrer Anfahrt erholen können: Ihr Urlaub kann beginnen...

Ein Feriendomizil für "ALLE"

Als "Betroffene" habe ich im Erdgeschoss besonderen Wert auf eine behindertengerechte Einrichtung gelegt: Der Zugang zum Haus (Haustürbreite 99 cm) ist schwellenfrei, die allgemeine Türbreite im EG beträgt 94 cm.

Das Bad im Erdgeschoss besitzt eine befahrbare Dusche (86 x 100 cm) mit höhenverstellbaren Duschstuhl und Haltegriffen. Ein Duschrollstuhl kann bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Der Freiraum am WC (Höhe 50 cm) beträgt links/rechts/vorne 37/71/88 cm. Auch hier erleichtern beidseitige Haltegriffe (rechts klappbar) das Umsteigen vom Rollstuhl.


Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegelschrank darüber ist auch in Sitzposition einsehbar. Die zwei Betten im Schlafzimmer (100 x 200 cm) sind mit Matratze 52 cm hoch und können ganz variabel, zusammen oder auseinander, gestellt werden. Der seitliche Freiraum (als Ehebett gestellt) beträgt dabei links 103 cm und rechts 83 cm. Kopf- und Fußteil des Bettrahmens sind manuell verstellbar. Ein Bett hat einen elektrischen Hebebettrahmen.

Die Terrassentüren sind 193 cm breit und besitzen eine 3,5 cm hohe Türschiene. Es steht eine Waschmaschine für Sie bereit.
Kleine Gäste können auf Wunsch in einer Babywanne baden. Handtücher und zwei Bademäntel werden Ihnen ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt.

Haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wegen der allergikerfreundlichen Ausstattung des Hauses das Mitbringen von Haustieren nicht gestattet werden kann. Ihr Parkplatz befindet sich direkt vor dem Haus.

Viele Gäste im Rollstuhl haben hier bei uns schon einen schönen und erholsamen Urlaub verbracht. Herr Karl-Heinz Dreczka hat Herrn Dütsch einen Reisebericht über seinen Aufenthalt 2011 zur Verfügung gestellt, den Sie hier lesen können [157 KB] .

Viel Freizeitspaß...

Unser anerkannter Erholungsort Hanerau-Hademarschen liegt im Städtedreieck Heide, Itzehoe, Rendsburg und ist der ideale Ausgangsort für erlebnisreiche Tagestouren an die Nord- und Ostsee. Der Ort mit seinen ca. 3500 Einwohnern bietet natürlich auch gute Einkaufsmöglichkeiten. Drei Allgemeinärzte, eine Frauenärztin, zwei Apotheken und vier Pflegedienste befinden sich ebenfalls vor Ort und sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Gaststätten, Cafés und Restaurants runden die gute Infrastruktur des Ortes ab.

Der Nord-Ostsee-Kanal ist die Attraktion der Umgebung. Von Mai bis Ende September befahren Kreuzfahrtschiffe fast tagtäglich den Kanal und unterwegs auf den beidseitigen Fahrrad- und Wanderwegen ist die Begegnung mit den großen, majestätisch vorbeigleitenden Frachtern und den luxuriösen Kreuzfahrtschiffen ein besonderes Erlebnis.

Bilder mit Klick vergrößern

Die Kreisstadt Rendsburg, deren reizvolle Innenstadt mit ihren alten Bürgerhäusern und engen verträumten Gassen zum Bummeln und Verweilen einlädt, liegt etwa 30 km entfernt. Sehenswert in Rendsburg ist auch die Schwebefähre über den Kanal, die an einer Eisenbahnhochbrücke aufgehängt ist. Hier befindet sich auch die Schiffsbegrüßungsanlage.

In Schachtholm am Kanal befindet sich eine Flugschule mit einem rollstuhlgerechten Café/Restaurant und WC. Ausflugsfahrten auf dem Kanal, der Eider und Elbe sind genauso möglich wie Kutterfahrten ab Büsum. Die Seehundauffangstation in Friedrichskoog ist ebenfalls auf Gäste im Rollstuhl vorbereitet. Die Bahnverbindungen von Neumünster nach Büsum oder von Husum nach Sylt sind ebenfalls barrierefrei.

Hamburg mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten erreicht man in ca. 60 Minuten und die "graue Stadt am Meer" Husum ist ebenfalls in ca. 1 Stunde erreicht und in Kiel ist man in ca. 50 Minuten. In Albersdorf (ca. 13 km) kann man im Steinzeitpark AÖZA alles über Natur - Kultur - Geschichte unserer Vorfahren erleben und erfahren. Weitere Freizeitaktivitäten und viele weitere interessante Ausflugsziele habe ich Ihnen auch auf meiner Homepage gelistet.

Kontakt zu uns:

Kreuzfahrtschiff unterwegs auf dem Kanal

Ihre Urlaubsanschrift:
Haus Gretchen
Byn Deepen Dahl 16; 25557 Hanerau-Hademarschen

Info und Buchung:
Frau Käthe Meyer; Oeverdiek 4; 25557 Gokels
Telefon/Fax: (0 48 72) 29 81

E-Mail: k.t.meyer(at)haus-gretchen.de
Internet:
www.haus-gretchen.de

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher gekennzeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.