Hua Hin

Ferienwohnung Coconut Grove


Hua Hin, circa 200 km südlich von Bangkok am Golf von Thailand (Golf von Siam) gelegen, ist nicht nur der älteste, sondern auch der exklusivste Badeort Thailands.

Und hier steht Ihnen eine rollstuhlgerechte Ferienwohnung für Ihren Urlaub mit Familie zur Verfügung. Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer, behinderte Kinder und Familien können hier einen unbeschwerten Badeurlaub oder einen Entspannungsurlaub genießen.

Beste Ausstattung

Die barrierefreie Villa ist bestens ausgestattet und garantiert Erholung und Entspannung vom ersten bis zum letzten Urlaubstag.

Die Villa ist Teil der kleinen Wohngemeinschaft Coconut Grove am Soi 102, Hua Hin und steht am Ende einer Sackgasse in dieser kleinen Anlage. Das Haus steht auf einem 450 qm großen Grundstück mit einem tropischen Garten, Schwimmbad und Whirlpool mit Lifter. Die Lage gewährleistet Ihnen Ruhe und Intimsphäre während Ihres gesamten Urlaubs.

Die Ferienwohnung (geeignet für bis zu sechs Personen) verfügt über ein Schlafzimmer mit rollstuhlgerechtem Badezimmer, weitere zwei Schlafzimmer mit gemeinsamen Badezimmer, ein Wohnzimmer mit Internet (kostenlos) und Sat-TV-Anschluss, eine gut ausgestattete Küche (Siemens Geräte), Terrasse mit Gartenmöbel und Barbecue, Pool mit Whirlpool und Lifter und eine tropische Gartenanlage.

Für die Haushaltshilfe (im Mietpreis inbegriffen) steht neben der Küche ein eigenes Zimmer zur Verfügung.

Zurück

Weiter


Über eine Rampe erreichen Sie die Haustür, welche nur eine kleine Schwelle von 2cm hat. Im Hausinneren ist alles schwellenlos. Die Haustür ist 120 Zentimeter breit.

Alle Räume besitzen große Freiflächen für das Drehen des Rollstuhls und Vorhänge filtern das Sonnenlicht. Fliegenfenster halten Insekten fern.

Im großen, gefliesten Wohnzimmer finden Sie neben der großen Sitzgruppe auch das große Fernsehgerät mit Satellitenempfang, eine Stereoanlage für CD und DVD und einen Computer mit kostenlosen Internetanschluss. Ein großer, unterfahrbarer Esstisch für 6 Personen komplettiert die gelungene Ausstattung.

Zurück

Weiter


Die Küche ist bestens ausgestattet mit Siemens Geräten. Ein großer Kühlschrank, eine Kochplatte mit Wokbrenner, ein E-Ofen mit Abzugshaube, ein Spülbecken mit Warm- und Kaltwasser, ein Reiskocher, ein Blender, ein Wasserkocher, eine Zitruspresse und eine Kaffeemaschine, Besteck und Geschirr für 6 Personen, Töpfe, Schüsseln, Messer, Schneidebretter und vieles mehr. Das Geschirrspülen erledigen Sie selbst, aber es macht auch gerne die Haushaltshilfe für Sie.

Wer gerne zum Essen gehen möchte, findet in der näheren Umgebung viele Restaurants, manche rollstuhlgerecht, mit leckeren thailändischen Gerichten.

rollstuhlgerechte Ausstattung

Die rollstuhlgerechte Ferienwohnung hat drei Schlafzimmer. Eines davon speziell für Gäste im Rollstuhl mit anschließendem rollstuhlgerechten Badezimmer.

Dieses Schlafzimmer ist 20 qm groß und hat ein Doppelbett mit zwei separaten Matratzen. Ein Bett ist elektrisch in der Höhe einstellbar. Auch das Kopfende und das Fußende sind elektrisch verstellbar. Das vereinfacht das Umsetzen und erleichtert auch die Arbeit von eventuell notwendigen Helfern während Ihres Urlaubs. Eine Klimaanlage sorgt bei Bedarf für angenehme Kühle.


Das zweite Schlafzimmer hat ein französisches Bett, zwei Nachttische und einen Kleiderschrank. Dieses Schlafzimmer liegt gegenüber dem rollstuhlgerechten Schlafzimmer.

Das dritte Schlafzimmer hat ein Etagenbett und einen Kleiderschrank. Dieses Schlafzimmer liegt gegenüber dem Wohnungseingang. Sehr bequem für Kinder, die gerne morgens im Pool schwimmen möchten.

Das Dienstmädchen macht die Betten bevor Sie ankommen und wechselt das Bettwäsche zweimal die Woche.

barrierefreies Bad

Eines der zwei Badezimmer ist vollkommen rollstuhlgerecht und vom Schlafzimmer eins unmittelbar zugänglich. Das Badezimmer besitzt rutschfeste Fliesen und ist schwellenfrei auch mit dem Duschrollstuhl oder Lifter zu befahren.

Die befahrbare Dusche hat einen Klappsitz mit Griffen und zusätzliche Haltegriffe an der Wand. Es gibt eine Regendusche und eine Handdusche. Der Wasserhahn ist für Behinderten auf der richtigen Höhe angebracht.

Auch am WC erleichtern Klappgriffe das Umsteigen vom Rollstuhl (siehe Bilder). Bei Bedarf ist eine Sitzerhöhung auf 50cm vorhanden. Das Waschbecken ist unterfahrbar (Oberkante Waschbecken 80cm) und der Spiegel darüber ist auch in Sitzposition einsehbar.

Hand- und Badetücher sind für jeden Gast ausreichend vorhanden. Jeder Gast kann während seines Aufenthaltes die vorhandenen Bademäntel nutzen. Auch einen Haartrockner gibt es in Badezimmer.

Das Dienstmädchen wechselt und wäscht die Handtücher. Das ist fünf Sterne Service. Die Ausstattung des zweiten Badezimmers und viele andere nützliche Hinweise finden Sie auf unserer Homepage .


Weitere Details

Unseren Gästen im Rollstuhl stehen bei Bedarf noch weitere Hilfsmittel zur Verfügung. Unter anderem:

- elektrisch einstellbares Pflegebett im Doppelbett integriert
- Duschrollstuhl
- variabel stellbarer Bettgalgen
- Schwimmbadlifter
- schiebbarer Duschstuhl
- Alu-Rampen
- Patientenlifter mit verschiedenen Gurten
- Baderollstuhl fürs Meer (siehe Bild)
- Schwimmkragen
- Bettpfanne
- WC-Sitzerhöhung um 10 bis 50cm
- Duschliege mit mechanischer Höhenverstellung

Diese Villa wird betreut durch unsere Haushälterin. Sie wohnt neben der Ferienwohnung und hat ein eigenes Zimmer mit Badezimmer. Sie arbeitet 8 Stunden pro Tag, 6 Tage die Woche. Sie hält Rücksprache über Ihren Urlaubstag. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Homepage .

Zurück

Weiter


Urlaub - ganz individuell

Hua Hin ist ein Badeort in dem auch die Thailändische Königsfamilie ihre Sommerresidenz hat. Er ist ein sauberer und sehr sicherer Badeort mit vielen Sehenswürdigkeiten, auch rollstuhlgerecht, wie zum Beispiel das Elefantendorf, Tempel Khao Tao, Sommerpalast der ehemaligen Könige, Nachtmarkt, Weekendmarkt, Seidenfabrik und vieles mehr.

Der Strand ist mit dem Rollstuhl zugängig. Da die Flut den Strand alle 12 Stunden überschwemmt ist der Sand sehr hart und befahrbar. Wenn Sie baden möchten, können Sie den Strandrollstuhl nutzen, der zu unserem Haus gehört. Der Strand ist auch sehr schön zum Wandern u.a. zum Tempel van Khao Takiab.

Am Strand gibt es Restaurants, Massage-, Maniküre- und Pediküremöglichkeiten sowie verschiedene Wassersporten und Reiten.

Außerhalb Hua Hin sind sehr schöne Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel die Brücke über den River Kwai (WO II), Tigertempel, Bangkok, treibender Markt und so weiter.

Hua Hin ist etwa 3 Autostunden entfernt vom der Hauptstadt und vom Flughafen Bangkok. Adressen für Ihren Transfer werden wir gerne zu Verfügung stellen.

Kontakt zu uns:

Ihr Urlaubsort in Thailand...

(mit Klick vergrößern)

Jan en Hanneke van der Linde
Samuel Esmeijerstraat 15
1318 CA Almere
Niederlande

Tel. 00 31 36-5376677

E-Mail:
info@gehandicapten.com
Internet:
http://www.behinderten.eu

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher gekennzeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.